VON DER BESCHAFFUNG BIS ZUR BEZAHLUNG

Steigern Sie die Effizienz von der
Beschaffung bis zur Bezahlung

Dashboard für Beschaffung mit Diagrammen zu den Lieferantenausgaben nach Kategorie sowie zu verwalteten und nicht verwalteten Rechnungsausgaben

IHRE VORTEILE

Sparen Sie Zeit bei der Abwicklung indirekter Ausgaben

Die Beschaffungsmanagement-Software von Workday bietet Ihnen Automatisierungs- und Kontrollfunktionen für indirekte Ausgaben. 

Ihre Mitarbeiter können Bedarfsanforderungen erstellen, Bestellaufträge generieren, Eingänge für Waren erstellen, Lieferantenrechnungen verarbeiten und Ausgaben analysieren – alles in einer einzigen Lösung.

KERNFUNKTIONEN
  • Management indirekter Ausgaben
  • Bedarfsanforderungen und Bestellaufträge
  • Automatisches Erstellen von Lieferantenrechnungen*
  • Konfigurierbare Ausgabenkontrollen
  • Echtzeitinformationen zu Ausgaben

Optimieren Sie den Prozess von der Beschaffung bis zur Bezahlung

Benutzeroberfläche für Bedarfsanforderungen in Workday mit Katalogposten und aktiviertem Workday Assistant zur Überprüfung des Status eines laufenden Auftrags

Müheloses Einkaufsmanagement

Managen Sie sämtliche Informationen, Richtlinien und Prozesse, die zur Beschaffung indirekter Waren und Services nötig sind, mit einer einzigen Lösung.

Beschleunigte Rechnungsstellung für Lieferanten

Unsere Machine-Learning-Technologie erfasst und verarbeitet Lieferantenrechnungen in Rekordzeit. So können Sie sich auf strategischere Projekte statt manuelle Aufgaben konzentrieren.

Flexible Ausgabenkontrolle

Richten Sie einheitliche Kontrollen ein, um sicherzustellen, dass Ihre Regeln und Genehmigungsprozesse bei allen Transaktionen eingehalten werden. Sie können Mitarbeitern auch basierend auf ihren Rollen und Berechtigungen bestimmte Zugriffsrechte gewähren.

Alle Ausgaben im Blick

Zeigen Sie zu jeder Transaktion Informationen dazu an, wer diese wann, wo und warum durchgeführt hat. Mit Workday können Sie Daten erfassen und analysieren, um sich einen besseren Überblick über Ihre Ausgaben zu verschaffen und effektivere Richtlinien auszuarbeiten.

Unterstützung bei allen Prozessen

Genaue Ausgabenerfassung

Stellen Sie sicher, dass Bedarfsanforderungen korrekt kategorisiert werden, um ein präzises Reporting zu gewährleisten. Um Ihnen die Erstellung von Bedarfsanforderungen zu erleichtern, werden relevante Ausgabenkategorien mithilfe von Machine Learning vorgeschlagen. 

Immer auf dem neuesten Stand

Öffnen Sie einen Chat in Workday Assistant, um schnell den Status übermittelter Bedarfsanforderungen und Rechnungen zu überprüfen.

Verkürzung der Bearbeitungszeit von der Bedarfsanforderung bis zur Bestellung um 86 %

*Workday Procurement – Wichtiger Hinweis

Hier werden Produkte beschrieben, die noch nicht allgemein erhältlich sind. Die Beschreibungen enthalten Aussagen, die auf die Zukunft bezogen sind. Sie beruhen auf Annahmen und unterliegen gewissen Risiken und Unwägbarkeiten. Workday behält sich Änderungen an den Beschreibungen noch nicht veröffentlichter Services, Merkmale, Funktionen oder Erweiterungen vor. Gegebenenfalls werden diese nicht plangemäß oder gar nicht bereitgestellt. Workday übernimmt keine Gewähr für zukunftsgerichtete Aussagen und beabsichtigt nicht, diese zu aktualisieren. Kunden, die Services von Workday erwerben, sollten ihre Kaufentscheidungen anhand der zum aktuellen Zeitpunkt verfügbaren Services, Merkmale und Funktionen treffen.


So starten Sie
mit uns durch.

Sind Sie interessiert?
Kontaktieren Sie uns.