KUNDEN

Workday und Latitude

Latitude Financial Services beschäftigt über 1.600 Mitarbeiter in Australien und Neuseeland, die gemeinsam mehr als 2,5 Millionen Kunden betreuen. Das Unternehmen entstand, als GE vor knapp drei Jahren das Privatkundengeschäft in Australien und Neuseeland – GE Capital Finance – an Värde Partners, Deutsche Bank und KKR verkaufte. 

„Wir waren auf der Suche nach einem Partner, der eng mit uns zusammenarbeitet und wirklich hinter uns steht. Wir suchten eine Lösung, mit der sich Personal- und Finanzdaten integrieren lassen. Wir suchten eine Lösung, die leicht und intuitiv zu bedienen ist. Workday bietet uns genau das.“

Jo McConnell

Chief People Officer

Übersicht
Herausforderungen
  • Altsysteme mit manuellen Abläufen, die nicht skalieren
  • Mehrere isolierte Lösungen ohne Datenintegration
  • Begrenzte Reporting-Funktionen
  • Keine mobilen Funktionen oder Zugriffe
Ergebnisse
  • Eine integrierte Lösung für Finanzen und HR
  • Rollenbasierter Zugriff auf alle relevanten Daten mit nur einem Log-in
  • Reporting-Dashboards mit leicht zugänglichen Echtzeit-Daten
  • Funktionen für schnelle und unkomplizierte Entscheidungsprozesse
  • Cloudbasierte Lösung
  • Mobile App-Funktionen, durch die Daten jederzeit und überall abrufbar sind