Pressemitteilung

TomTom wählt Workday für die Transformation seiner Personalabteilung

AMSTERDAM, THE NETHERLANDS--(Marketwired - Mar 17, 2016) - Workday, Inc. (NYSE: WDAY), ein Marktführer in Cloud-Anwendungen in den Bereichen Finanzen und Personalwesen, für Unternehmen, gab heute bekannt, dass TomTom, der weltweit führende Anbieter von Produkten und Dienstleistungen zur Navigation, sich für Workday Human Capital Management (HCM) entschieden hat. Mit Workday beabsichtigt TomTom, Personalwesen und Personalentwicklung zu transformieren, indem das Unternehmen von althergebrachter Technologie zu einem Cloud-basierten System wechselt, das Mitarbeiter und Manager mittels sachdienlicher Informationen in die Lage versetzt, von einem beliebigen geographischen Standpunkt aus auf einem beliebigen Gerät bessere Entscheidungen zu treffen.

Das Unternehmen TomTom mit Hauptsitz in Amsterdam entwickelt Produkte und Dienstleistungen zu Navigation und Kartographie, die Millionen Menschen dazu verhelfen, bessere Entscheidungen zu treffen. Mit 4.600 Mitarbeitern betreibt TomTom seine Geschäfte in 35 Ländern und hat Menschen und Innovation zu seinem Kerngeschäft gemacht. So sollte ein modernes Personalwesen entstehen, das nicht nur dazu dient, die größten Talente ausfindig zu machen und anzuziehen, sondern auch ein endverbrauchergerechtes Erlebnis zu bieten, um die Mitarbeiter zu motivieren.

Workday HCM bietet TomTom folgende Möglichkeiten:
  • Bereitstellung einer zentralen Quelle für alle globalen Informationen bzgl. des Personalwesens
  • Manager erhalten Einblicke in die Arbeit ihrer Teams über viele Regionen hinweg und können so bessere Personalentscheidungen treffen
  • Mitarbeiter können eigenständig auf relevante Informationen zugreifen und Aufgaben von ihren mobilen Geräten aus wahrnehmen
  • HR-Prozesse können weltweit koordiniert werden, um Effizienz und Produktivität unternehmensweit zu optimieren
  • Innovationen aus der Entwicklung von Workday können über eine einzelne Codierzeile in der Cloud kontinuierlich abgerufen werden
Kommentare zu den Neuigkeiten
"Menschen und Innovationen bilden den Kernbereich des Erfolgs bei TomTom. Daher sind wir auf Tools wie Workday angewiesen, um kontinuierlich Top-Talente zu finden und unsere Mitarbeiter zu motivieren, während wir weiter wachsen", so Arne-Christian van der Tang, Senior Vice President, Group HR, TomTom. "Workday teilt die Werte von TomTom und unser Engagement, die besten Lösungen zu liefern, die es unseren Mitarbeitern ermöglichen, jeden Tag neue Ziele zu erreichen. Workday versteht auch die Wichtigkeit ansprechender Anwenderererlebnisse und der Eigenständigkeit bei der Bereitstellung von HR-Tools, mit denen wir für mehr Vernetzung innerhalb des Personals und für mehr zukünftigen Erfolg sorgen können."

"Wir freuen uns darüber, dass führende Unternehmen in den Niederlanden wie TomTom unsere Technologie wählen, um Mitarbeiter, Manager und Personalentwickler mit den Informationen für klügere und schnellere Entscheidungen auszustatten, wo immer es nötig ist", so Chano Fernandez, President, EMEA, Workday. "Der Übergang von althergebrachten Technologien zur Cloud unterstützt TomTom darin, das Personalwesen mit einem System zu transformieren, das bessere Einblicke in die Arbeit Einzelner und bessere Ergebnisse für das Unternehmen ermöglicht."

Über Workday
Workday Workday ist ein führender Anbieter von Enterprise-Cloud-Anwendungen für das Finanz- und Personalwesen. Das Unternehmen wurde 2005 gegründet und bietet weltweit Anwendungen in den Bereichen Finanzmanagement, Humankapital-Management und Analyse für große Unternehmen, Bildungseinrichtungen und staatliche Institutionen und Behörden. Mehr als 1000 Organisationen, von mittelständischen Unternehmen bis hin zu Fortune-50-Unternehmen, haben sich bereits für Workday entschieden.

In die Zukunft gerichtete Statements
Diese Pressemitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Statements bspw. zu den mit den Angeboten von Workday zu erzielenden Vorteilen und Profiten. Ausdrücke wie "glauben", "können", "werden", "planen" und "erwarten" sollen auf in die Zukunft gerichtete Statements hinweisen. Diese in die Zukunft gerichteten Statements sind an Risiken, Ungewissheiten und Mutmaßungen gebunden. Wenn die Risken offenbar werden oder die Mutmaßungen sich als nicht zutreffend erweisen, können die tatsächlichen Resultate sich erheblich von den erwarteten Resultaten unterscheiden. Zu diesen Risiken zählen insbesondere solche, die gegenüber der Securities and Exchange Commission (SEC) kommuniziert wurden, inkl. unseres Formulars 10-Q für das am 31.10.15 abgeschlossene Quartal sowie zukünftige Berichte, die wir gelegentlich der SEC übermitteln werden. Workday übernimmt keine Verpflichtung, diese in die Zukunft gerichteten Aussagen zu aktualisieren, und hat auch nicht die Absicht, dies nach dieser Mitteilung zu tun.

Alle in diesem Dokument nicht freigegebenen Dienstleistungen oder Funktionen, unsere Website oder sonstige öffentliche Bekanntmachungen unterliegen Änderungen nach Workdays freiem Ermessen und werden evtl. nicht wie geplant oder überhaupt bereitgestellt. Kunden und Käufer von Dienstleistungen von Workday, Inc., sollten ihre Entscheidungen aufgrund aktuell verfügbarer Dienstleistungen und Funktionen treffen.
(C) 2016. Workday, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Workday und das Workday-Logo sind eingetragene Markenzeichen von Workday, Inc.
Pressekontakt:
Lisa Stassoulli
Workday
+44 (0) 7568 377476
Lisa.Stassoulli@Workday.com
Zurück zu den Pressemitteilungen