Learning

Motivierendes Enterprise Learning für Ihre Mitarbeiter

Workday fördert das Enterprise Learning durch Kombination von kollaborativen Lerninhalten (Peer-to-Peer), interaktiven Medien und Learning-Management in einer einzigen Anwendung, die Ihre Mitarbeiter begeistern wird.

Learning – Hero-Image

Stellen Sie basierend auf den Mitarbeiterattributen in Workday personalisierte Lernempfehlungen bereit.

Bieten Sie Ihren Mitarbeitern in jeder Phase ihrer beruflichen Laufbahn eine ansprechende Lernerfahrung.

Gestalten Sie das Lernen am Arbeitsplatz mit ansprechenden Medien, traditionellen eLearning-Inhalten und Präsenzkursen.

Unterstützen Sie Mitarbeiter dabei, ihr Fachwissen untereinander zu teilen.

Um unsere Kollegen bei der Anpassung an die wechselnden Rahmenbedingungen von heute zu unterstützen, mussten wir neue Lernimpulse schaffen und das Lernen als grundlegenden Aspekt in den Arbeitsalltag integrieren. Mit Workday schaffen wir das – und zwar mobil, modern, motivierend und effektiv.

Bieten Sie ansprechende Lernerlebnisse

  • Berücksichtigen Sie in Ihrem Enterprise Learning-Programm moderne Lernmethoden wie videogestütztes Lernen, kollaborative Lerninhalte und die Weitergabe von Wissen über soziale Medien.
  • Schaffen Sie ein motivierendes Lernerlebnis, indem Sie Videos mit interaktiven Funktionen aufwerten.
  • Ermöglichen Sie es Mitarbeitern, Lerninhalte auf jedem beliebigen Endgerät aufzurufen und ihr Fachwissen mit dem Unternehmen zu teilen.
  • Bieten Sie Mitarbeitern Möglichkeiten, Inhalte zu suchen, zu empfehlen und zu bewerten.

Gestalten Sie eine persönliche Lernerfahrung

Bieten Sie das abwechslungsreiche, relevante Lernerlebnis, das die Mitarbeiter von heute erwarten.

  • Stellen Sie Lerninhalte für bestimmte Rollen, Stellenwechsel oder Phasen des Personallebenszyklus zusammen.
  • Bieten Sie Lernenden einen einfachen Zugang zu benötigten Lerninhalten, personalisierten Vorschlägen und Empfehlungen von Arbeitskollegen.
  • Starten Sie Einmalkampagnen oder Triggered Campaigns, um das richtige Lernkonzept zur richtigen Zeit bereitzustellen.
  • Verbessern Sie anhand von Analysen die Effektivität von Kampagnen.

Fördern Sie nachhaltigen Lernerfolg

Verwenden Sie Workday-Daten zur Berufserfahrung, um das Lernkonzept an die jeweiligen Phasen der beruflichen Weiterentwicklung des Mitarbeiters anzupassen.

  • Verknüpfen Sie Enterprise Learning mit Onboarding, Stellenwechsel oder Beförderungen.
  • Fördern Sie eine Weiterbildungskultur, indem Sie die Mitarbeiter befähigen, Chancen zu erkennen und Kenntnisse zu erwerben und sich so auf interne Karriereschritte vorzubereiten.
  • Binden Sie Learning in die Karriereplanungs-, Leistungs- und Zielgespräche ein.

Managen Sie Enterprise Learning auf einfache Weise

Stellen Sie Administratoren im gesamten Unternehmen einen intuitiven Learning-Management-Arbeitsbereich zur Verfügung. So müssen sie sich nicht mit Prozessen aufhalten, sondern können sich auf die Bereitstellung interessanter Lerninhalte konzentrieren.

  • Binden Sie Videos, Dokumente, Umfragen, Inhaltspakete (SCORM, AICC) und sogar Schulungen mit Trainer in Kursangebote ein.
  • Managen Sie die Lernangebote mit Trainer, indem Sie Trainer und Orte bestimmen, Kursattribute festlegen und Wartelisten, Kurspläne und Bewertungsergebnisse verwalten.
  • Sorgen Sie mit unbegrenzter Content-Speicherung und Streaming für ein budgetfreundliches Angebot.
  • Nutzen Sie das zentrale Sicherheits- und Datenmodell von Workday, das komplexe Integrationen überflüssig macht.
  • Konfigurieren Sie Administratorenrollen und -berechtigungen auf flexible Weise.

Teilen Sie den Erfolg von Lernmaßnahmen

Bewerten Sie den Nutzen von Lernmaßnahmen und teilen Sie Ihre Einschätzung im Unternehmen.

  • Analysieren Sie die Auswirkungen auf das Unternehmen, indem Sie Lerninhalte mit Daten in Workday verknüpfen.
  • Analysieren Sie die Akzeptanz Ihrer Lerninhalte im Unternehmen und leiten Sie entsprechende Maßnahmen für Bereiche ein, in denen Verbesserungsbedarf besteht.
  • Überwachen Sie die Compliance mithilfe von Reporting-Funktionen.
  • Identifizieren Sie die beliebtesten Content-Ersteller, die aktivsten Lernenden und die populärsten Lerninhalte, um erfolgreiche Programme zu erstellen.

Die Kultur des Lernens